(Die ersten) 2 Wochen im Leben des Marathom

Windig, wellig, wunderbar!

M(arathon) + 1 Minute Ziellinie überschritten. Ich weiß gar nicht so recht, was ich jetzt mit mir anfangen soll. Lachen oder Weinen? Weiterlaufen oder Hinsetzen? Was zu Trinken holen oder erstmal ausruhen? Ich fühle mich völlig planlos, orientierungslos, völlig — … Mehr? Mehr!

Woche 12 (v.14): 5 Einheiten und ein Wettkampf-Fall

M-Startnummer_SCC

Falls der Blick der geneigten (und zeitnah zur Veröffentlichung anwesenden) Leserschaft auf oben stehenden Countdown fällt, so lässt sich unschwer die unmittelbare Nähe des Großen Ereignisses erkennen. In nicht mal mehr ganz zwei Wochen beginnt das große finale Abenteuer und … Mehr? Mehr!

Woche 11 (v.14): An der Flasche – Probetrinken für den Marathon!

Malto

Der Montag beginnt mit einem Muskelkater, der sich gewaschen hat. Eben ein ehrlicher und wohlverdienter Halbmarathonuntereinsvierzig-Muskelkater. Im normalen Prä-Marathon-Leben wäre jetzt eine schöne und vor allem erholsame Laufpause von, sagen wir mal, vier bis fünf Tagen angesagt. Aber – das … Mehr? Mehr!

Woche 10 (v.14): …und sonst so? Ooch, nur ´n Halbmarathon…

Der Lohn der letzten Wochen. Die Medaille wiegt bestimmt ein Kilo...

Das ist ja schon irgendwie lustig und eindrucksvoll, wie sich eine läuferische „Karriere“ so entwickelt: da bereite ich mit einem akribischen Trainingsplan einen Halbmarathon vor, welcher sozusagen das große und endgültige und einzige Ziel dieses Planes ist. Und jetzt? Tja, … Mehr? Mehr!

Woche 08 (v.14): …und dann ist wieder Freitag…

FR

Eine weitere Tapering-Woche sollte dies werden, was bedeutet: etwas weniger Kilometer zur allgemeinen körperlichen Entspannung. Am Ende jedoch kommt es oft anders als man denkt… ————————————————————————— Montag Eigentlich steht ein GA2-„Flotter-10er“ im Plan, eigentlich habe ich heute GAR keine Lust, … Mehr? Mehr!